WNexus Update


Tamtrons aktualisierter Cloud-Service ermöglicht das Wiegedaten-Management in Echtzeit – Jetzt auch auf Mobilgeräten

Der Bedarf an Informationsmanagement mit umfassenden Nachverfolgungs- und Berichtfunktionen nimmt in zahlreichen Branchen stetig zu. Aus diesem Grund investiert Tamtron als Anbieter von innovativen Wiegelösungen fortlaufend in die Weiterentwicklung seiner Informationsmanagement-Dienste. Zur effektiven Verwaltung von Wiegedaten bietet Tamtron die WNexus-Cloud-Dienste an, deren neueste Version WNexus 2 in Deutschland Mitte August 2017 eingeführt wird. Der Dienst wird zu diesem Datum für unsere Kunden bereitgestellt. Aktuelle WNexus-Nutzer können ihre Systeme entweder sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt ihrer Wahl auf den WNexus 2-Dienst umstellen.

WNexus 2 verfügt über eine überarbeitete, moderne und ansprechend gestaltete Oberfläche und unterstützt zudem den Zugriff über Mobilgeräte wie Smartphones und Tablet-Computer.

  • „Mobilität spielt heute eine wichtige Rolle und der Zugriff auf geschäftskritische Wiegedaten muss jederzeit und von überall aus möglich sein. Wir bieten den WNexus-Dienst seit 2007 an und hielten es für notwendig, die in dem Dienst erfassten Daten auch für Mobilgeräte verfügbar zu machen, die wir alle stets bei uns tragen“, erläutert Jouni Rantanen, Leiter der Produktentwicklung von Tamtron.

 

  • „Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der einzigartigen Nutzererfahrung, die durch eine Kombination aus einem übersichtlichen Layout und Erscheinungsbild, einer einfachen Schnittstellenarchitektur und hoher Benutzerfreundlichkeit entsteht. Der WNexus-Dienst ist ein wichtiges Werkzeug, das viele unserer Kunden intensiv nutzen. Er musste daher komfortabel und praktisch ausgelegt werden, um dem Bedarf der Anwender im Hinblick auf die Nutzbarkeit und angezeigten Informationen zu entsprechen.“

Das Kundenerlebnis war daher ein zentraler Aspekt, als Tamtron mit der Überarbeitung seines Wiegedatenmanagement-Dienstes begann.

Informationsfluss in zwei Richtungen verbessert die betriebliche Effizienz

Der WNexus 2-Cloud-Service bietet einfachen Zugriff auf Wiegedaten. Dank der Bericht- und Analysefunktionen können Unternehmen unter anderem die Effizienz ihrer Produktionsprozesse steigern, die Rechnungsstellung vereinfachen und ihre Arbeitsabläufe beschleunigen.

 

Wiegedaten können zudem von allen Tamtron-Waagen mit Datenübertragungsfunktion in den WNexus-Dienst importiert werden, was eine umfassende Überwachung von Betriebsabläufen ermöglicht. Hoch- und Tiefbaubetriebe können über den Dienst beispielsweise Wiegedaten von Waagen auf Radladern oder Muldenkippern und Brückenwaagen verwalten, während in Hafenumgebungen Daten von Portalhubwagen-, Umschlagbagger- und Containerstapler-Waagen sowie Wägebrücken verarbeitet werden können.

 

Über den WNexus 2-Dienst können Bestellinformationen wie zum Beispiel die Menge und Qualität von Kies für einen bestimmten Kunden direkt an die Waage gesendet werden.  Sobald die Arbeit abgeschlossen ist, werden die Wiegedaten elektronisch in Echtzeit von der Waage an den WNexus 2-Dienst übermittelt, was die Rechnungsstellung in Echtzeit direkt nach dem Wiegen ermöglicht.

Zusätzlich können Kunden über den Cloud-Service die auf Unternehmenswaagen gespeicherten Kunden-, Fahrzeug- und Materialdaten zentral bearbeiten und verwalten. Dadurch entfällt der langwierige Prozess, die Daten auf den Waagen manuell zu ändern.

 

Mehr Transparenz durch einfache und sichere Weitergabe von Informationen

Der WNexus-Dienst vereinfacht die Weitergabe von Informationen innerhalb des Unternehmens und ermöglicht bei Bedarf die Festlegung von spezifischen Berechtigungen für jeden Benutzer. Der Cloud-Dienst kann zudem in vorhandene Systeme von Unternehmen wie ERP- oder Fakturierungssysteme eingebunden werden.

Zusätzlich verwenden viele Partner den WNexus-Dienst auch untereinander. Subunternehmer können beispielsweise dem Hauptauftragnehmer Zugriff auf spezifische Informationen gewähren, die von ihren Waagen erzeugt werden. Dies gewährleistet eine transparente, effiziente und mühelose Berichterstattung zwischen allen Parteien.

 

  • „Die Vorteile des WNexus-Dienstes beschränken sich nicht auf die interne Transparenz im Unternehmen“, erklärt Rantanen.
  • „Viele unserer Kunden geben die Daten untereinander weiter, zum Beispiel um eine flüssige Überwachung von Arbeitsabläufen auf einer bestimmten Baustelle sicherzustellen. Auf diese Weise können Unternehmen mit verteilten Standorten wie internationale Konzerne das System nutzen, um Materialbewegungen und die Betriebseffizienz über Landesgrenzen hinweg zu überwachen und zu analysieren.“

Der sichere Tamtron WNexus 2-Dienst für das erweiterte Wiegedatenmanagement eröffnet neue Möglichkeiten für Produktivitätssteigerungen. Um rund um die Uhr auf Ihre Daten zuzugreifen, benötigen Sie lediglich ein Smartphone.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserem WNexus 2-Dienst erhalten möchten sprechen Sie uns bitte an:

 

Günter Schuh

Geschäftsführer

E-Mail schuh@tamtrongroup.de

Telefon +49 (0) 7348-5160